Hilfe für Angehörige von Sexsüchtigen

im deutschsprachigen Raum

Eine Übersicht unserer Literatur findest du auf dem druckbaren Bestellschein. Gegen Vorkasse schicken wir die Exemplare zu. Untenstehend werden die Bücher bzw. Hefte ausführlicher beschrieben.
Es besteht die Möglichkeit über den Link www.sanon.org/Store/books/ebooks.html das Meditationsbuch “Gedanken der Hoffnung“ auf der amerikanischen Seite als ebook im englischen Original zu kaufen und herunterzuladen.

Nr. 01 – Das Blaue Buch von S-ANON – DIN A5, 150 Seiten

In diesem Buch wird die gemeinsame Erfahrung der Gemeinschaft der Internationalen S-ANON-Familiengruppen geteilt. Es bietet Menschen Hoffnung und Genesung, deren Leben durch die Sexsucht eines Ehemannes, Elternteils, Kindes, anderen Verwandten, eines Freundes oder Lebenspartners beeinflusst wurde oder wird. Wir haben erfahren, dass wir glücklich und produktiv sein konnten, wenn wir die spirituellen Prinzipien der Zwölf Schritte in unser Leben übertragen haben, unabhängig davon, ob der Sexsüchtige die Genesung gewählt hat oder nicht.

Die Zwölf Schritte von S-ANON, adaptiert von den Zwölf Schritten der Anonymen Alkoholiker, sind das Herz des S-ANON-Programms. In diesem Buch teilen wir ebenso unsere persönlichen Geschichten und Vorschläge, die auf unserer Erfahrung mit der Umsetzung der Zwölf Schritte beruhen.

 

Nr.: 03 – 12-Schritte von S-ANON – Kurzfassung – Broschüre DIN A5, 40 Seiten

Inhalt dieser Broschüre ist eine kurze und allgemeine Zusammenfassung der wesentlichen Gedanken, die jedem der 12 Schritte zugrunde liegen. Es sind wichtige Auszüge aus dem 12-Schritte-Heft von S-ANON und haben nicht den Anspruch, vollständige oder ausführliche Erklärungen zu sein.

 

Nr.: 04 – 12-Traditionen von S-ANON – Broschüre DIN A5, 8 Seiten

Die 12 Traditionen von S-ANON sind Grundsätze, die dem Zusammenhalt und dem Einigsein unserer Gruppen dienen. Ziel ist das Wachstum und die Gesundheit unserer Gruppen und unserer weltweiten Gemeinschaft. Die Traditionen entwickelten sich aus der Erfahrung von AA- und AL-Anon-Gruppen, um damit ihre im Zusammenleben und – arbeiten entstandenen Probleme zu lösen. Wir glauben auch, dass die Anwendung dieser Prinzipien innerhalb der Familie, mit Freunden und Kollegen und anderen Menschen zu gesünderen Beziehungen führt.

 

Nr.: 05 – Sponsorenschaft in S-ANON – Broschüre DIN A5, 8 Seiten

„Wenn irgendjemand irgendwo nach Hilfe ruft, soll die Hand von S-ANON und S-Ateen immer da sein – lass mich damit beginnen.“ Andere im Programm zu sponsern ist eines der wichtigsten und entscheidendsten Werkzeuge für das Wachstum in S-ANON. In der Beziehung zwischen Sponsor und Sponsorling finden wir Gelegenheit, alle Grundsätze, die wir im Programm gelernt haben, in die
Praxis umzusetzen.

 

Nr.: 06 – Gemeinsam genesen in S-ANON – Broschüre DIN A5, 48 Seiten

In diesem Heft werden Erfahrungen zu Themen aus der Sicht genesender Paare geteilt: Vertrauen – Kommunikation -Aufrichtigkeit – Gesunde Sexualität – Bindung – Vergebung

 

Nr.: 07 – Broschüre für Neulinge – Broschüre DIN A5, 40 Seiten

Wir freuen uns, dass Du hier bist. In dieser Broschüre findest Du folgende Themen:

Die Checkliste von S-ANON; Willkommen!; Das Problem (Langfassung); Schlüssel zur Genesung (Langfassung); Geschenke des Programms; Wenn dies Dein erster Kontakt mit einem Zwölf-Schritte-Programm ist; Werkzeuge des Programms – Ein Glossar; Unsere Gemeinsame Erfahrung; Mitglieder berichten über ihr erstes S-ANON Meeting; Die Zwölf Schritte von S-ANON und die Zwölf Traditionen von S-ANON

 

Nr.: 08 – Informationen für Ärzte und Therapeuten über S-ANON Familiengruppen – Broschüre DIN A5, 8 Seiten

In diesem Heft werden für Ärzte und Therapeuten Informationen über die S-ANON Familiengruppen weitergegeben.

 

Nr.: 09 – Die Arbeit im 12-Schritt – Broschüre DIN A5, 12 Seiten

Diese Broschüre beinhaltet eine kurze Zusammenfassung der Erfahrung vieler S-ANON-Mitglieder.

 

Nr.: 10 – Vorschlag zum Ablauf eines S-ANON-Meetings – Broschüre DIN A5, 12 Seiten

In dieser Broschüre schlägt S-ANON vor, den Meetingsablauf so auszuprobieren und ihn allmählich an Euren Bedürfnissen anzupassen. Wir bitten Euch nur zu beachten, dass mit dieser Anpassung nicht gemeint ist, dass einzelne Texte durch nicht konferenzgeprüfte Literatur ersetzt werden. (Erste Tradition). Konferenzgeprüfte Literatur wird herausgegeben von S-ANON, AS, Al Anon und AA.

 

Nr.: 11 – Die S-ANON-Checkliste – Broschüre DIN A5, 8 Seiten

Acht Fragen, die Dir zeigen können, ob Dich ein unangemessenes sexuelles Verhalten eines Freundes oder Bekannten verletzt hat. In dieser Broschüre findet man außerdem die 12-Schritte und 12-Traditionen, das S-ANON-Problem; der Schlüssel zur Genesung und der Text »Nur für Heute«.

 

Nr.: 13 bzw. 14-15 – Die fünf Meilensteine der Genesung in S-ANON – Broschüre DIN A5, 12 Seiten; Heft 1 bis 5:

»Was ist ein Rückfall?«
»Wie kann ich lernen mich und nicht den Partner in den Fokus zu stellen?«
»Wie wirken sich Zeiten der Abstinenz auf S-ANON Mitglieder?«
»Wie kann ich S-ANON meinen Kindern erklären?«
»Wie viel sollte ich meiner Familie und Freunden erzählen?«
Die Serie „Meilensteine zur Genesung“ beinhaltet Beiträge von Mitgliedern zu Fragen, die während der Genesung in S-ANON auftauchen. Auch wenn unsere individuellen Erfahrungen unterschiedlich sein mögen, entdecken wir, dass andere S- ANON Mitglieder ähnliche Gedanken und Gefühle teilen.

 

Nr.: 23 – Gedanken der Hoffnung – Tägliche Meditation Buch DIN A6, 386 Seiten

Hier findet man Meditationen für jeden Tag. Es wurde geschrieben von S-Anons, die ihre Erfahrung, Kraft und Hoffnung teilen, die sie auf dem Weg der Genesung mit S-Anon erlebt haben.